Home Schweiz Wie viel sollen die Frauen erhalten?

Wie viel sollen die Frauen erhalten?

18
0

Die Kompensationen für die Frauen sind der grosse Streitpunkt bei der AHV-Reform. Nun bahnt sich im Nationalrat ein Kompromiss an: Es sollen weniger Frauen profitieren, diese würden dafür mehr Geld erhalten.

Das Parlament ringt um eine massgeschneiderte Lösung für die Frauen bei der AHV. Im Bild: Damenschneiderin im YoH Atelier de Couture in Zürich.

Das Parlament ringt um eine massgeschneiderte Lösung für die Frauen bei der AHV. Im Bild: Damenschneiderin im YoH Atelier de Couture in Zürich.

Adrian Baer / NZZ

Die Linke wehrt sich weiterhin gegen die Angleichung des Rentenalters beider Geschlechter. Heute erhalten Frauen in der AHV mit 64 Jahren eine volle Rente, Männer mit 65. Das soll so bleiben, finden die acht rot-grünen Mitglieder der Sozialkommission des Nationalrats. Diese hat am Freitag über ihre Beschlüsse zur anstehenden Reform des Sozialwerks informiert. Die Erhöhung des Rentenalters der Frauen auf 65 Jahre hat eine klare Mehrheit gefunden, die 17 Vertreter von SVP, FDP, Mitte und GLP stimmten diesem Schritt zu.

Quelle