Home Tessin Unfall auf Landstraße: Ein Auto im Graben, weiteres stoppt am Baum, drei...

Unfall auf Landstraße: Ein Auto im Graben, weiteres stoppt am Baum, drei Personen verletzt

14
0

Im Landkreis Rostock-Zarnewanz hat sich am Mittwochabend ein schwerer Verkehrsunfall Zugtragen.

Zarnewanz – Im Landkreis Rostock-Zarnewanz hat sich am Mittwochabend ein schwerer Verkehrsunfall zugetragen. Zwischen Tessin und Zarnewanz krachten zwei Fahrzeuge frontal ineinander.

Der Unfallort. Zwischen Tessin und Zarnewanz krachten auf der L18 zwei Fahrzeuge frontal ineinander.
Jener Unfallort. Zwischen Tessin und Zarnewanz krachten uff jener L18 zwei Fahrzeuge frontal ineinander.  © Stefan Tretropp

Wie die Polizei uff TAG24-Nachfrage bestätigte, wurden nebst dem Unfall drei Insassen zerschunden, einer von ihnen schwergewichtig.

Jener Sachschaden belaufe sich uff etwa 15.000 Euro.

Nachher ersten Informationen geriet eines jener Fahrzeuge aus noch ungeklärter Ursache uff jener L18 in den Gegenverkehr und prallte in jener Folge frontal in ein ihm entgegenkommendes Fahrzeug.

Jener Unfallverursacher blieb mit seinem Wagen an einem Baum stillstehen, dasjenige zweite Kutsche landete im Graben, wie wiewohl Bilder vom Unfallort zeigen.

Die L18 blieb an jener Unfallstelle voll nicht zugreifbar.

Quelle